Zum Inhalt springen

Informationen des LVR zum Coronavirus

Auf dieser Seite informieren wir zentral über die Aktivitäten des Landschaftsverbands Rheinland (LVR) zur Corona-Pandemie.

Eine Elektronenmikroskop-Ansicht eines Virus
Das Coronavirus breitet sich aus - auch im Rheinland. (Bild: Arek Socha/Pixabay)

LVR-Museen sind geöffnet

Ein Gebäude des Freilichtmuseums. Im Vordergrund steht: Museum geschlossen

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch!

Bitte informieren Sie sich vorab auf den jeweiligen Museumswebseiten über aktuell geltende Vorgaben im Rahmen der Corona-Schutzverordnung NRW.

Weitere Informationen

Nach oben

Kulturangebote für zu Hause

Hand mit Smartphone, das eine Ausstellungsansicht von Mœbius zeigt / © Mœbius Production, Foto: Max Ernst Museum Brühl des LVR
Die 360-Grad-Ausstellung - eines von vielen Angeboten der LVR-Kultur

Entdecken Sie die vielfältigen digitalen Angebote der LVR-Museen und LVR-Kulturdienste: vom 360-Grad-Rundgang durchs Museum über das "Museum für zu Hause" - bei dem Sie z.B. eine Entdeckungsreise durch die Steinzeit erleben können - bis hin zu 130 landeskundlichen Filmdokumentationen ist für jede*n was dabei.

zu den digitalen Angeboten der LVR-Kultureinrichtungen

Nach oben

Entschädigung bei Quarantäne oder Tätigkeitsverbot

Eine Strichzeichnung von Personen in einzelnen Häusern

Wer aufgrund des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) einem Tätigkeitsverbot unterliegt und zum Beispiel durch häusliche Quarantäne einen Verdienstausfall erleidet, ohne krank zu sein, erhält grundsätzlich eine Entschädigung.

Informationen zu Entschädigung bei Quarantäne oder Tätigkeitsverbot

Nach oben

Entschädigung bei Kinderbetreuung

Ein Erwachsener und ein Kind malen mit Pinseln ein Bild

Eine neue Regelung im Infektionsschutzgesetz soll finanzielle Nachteile auffangen, die entstehen, wenn Arbeitnehmer*innen oder Selbstständige im Zuge der Corona-Krise wegen notwendig gewordener Kinderbetreuung nicht arbeiten können.

Informationen zu Entschädigung bei Kinderbetreuung

Nach oben

Weitere Informationen der LVR-Themenbereiche

Fachbezogene Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus finden Sie in den Themenbereichen unseres Internetauftritts:

Themenbereich Soziales

Eingliederungshilfe, Entschädigungen, LVR-Inklusionsamt etc.
zur Corona-Seite des Bereichs Soziales

Themenbereich Jugend

Kindertagesbetreuung, Jugendförderung, Beratungsstellen, Hilfen zur Erziehung, Jugendämter etc.
zur Corona-Seite des Bereichs Jugend

Themenbereich Schulen

Notbetreuung, SchulMails des Ministeriums, Erklärung für Kinder etc.
zur Corona-Seite des Bereichs Schulen

Themenbereich Kultur

Museen, Digitale Angebote, Kulturförderung, Museumsberatung etc.
zur Corona-Seite des Bereichs Kultur

Nach oben

Politische Sitzungen im LVR

Entsprechend der gesetzlichen Vorgaben finden die politischen Sitzungen ausschließlich in Präsenz statt. Um der aktuellen Corona-Pandemie Rechnung zu tragen, wurden spezifische Hygienevorkehrungen getroffen.

Ausführliche Infos im Politik-Bereich

Nach oben

Einschränkungen in den LVR-Dienststellen

An dieser Stelle informieren wir über mögliche Einschränkungen im Betrieb unserer Einrichtungen und Dienststellen.

Grafik: Information

Umfangreiche Vorkehrungen für den Hygiene- und Infektionsschutz

Der LVR hat umfangreiche Vorkehrungen für den Gesundheitsschutz seiner Mitarbeitenden und Gäste getroffen. Für den Verwaltungsbereich gibt es ein umfangreiches Hygiene- und Infektionsschutzkonzept zur Verhinderung einer Infektion mit SARS-CoV-2. Grundlage sind das Infektionsschutzgesetz sowie die Coronaschutzverordnung und der SARS-CoV-2 Arbeitsschutzstandard des Bundesarbeitsministeriums in der jeweils aktuellen Fassung. In den Kliniken, heilpädagogischen Einrichtungen und Jugendhilfeeinrichtungen gelten jeweils spezifische Regelungen.

Informationen für LVR-Mitarbeiter*innen

Die Gesundheit seiner Mitarbeitenden ist für den LVR von großer Bedeutung, deshalb informiert er über das LVR-Intranet tagesaktuell über die Lage und Maßnahmen. Außerdem beantwortet der LVR im Intranet häufig gestellte Fragen von Mitarbeitenden.

zum LVR-Intranet

Nach oben

Informationen in Leichter Sprache und Gebärdensprache

Was ist ein Virus?
Wie verbreitet es sich?
Was kann man dagegen tun?
Informationen dazu gibt es auch in Leichter Sprache.

Informationen auf der Leichte Sprache-Webseite des LVR

Weitere Informationen zu Corona in Leichter Sprache und in Deutscher Gebärdensprache finden Sie im Internet unter folgenden Links:

Nach oben

Nach oben