Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Aktuelles und Service

Sie suchen Ansprechpersonen, eine Adresse oder Publikationen? Willkommen auf den Service-Seiten zum Thema Schulen!

Forschungsprojekte

InBeBi - Inklusive berufliche (Aus-)Bildung von Jugendlichen mit Schwerbehinderung im Rheinland – Zugänge, Gestaltung und Verbleib

Das LVR-Inklusionsamt hat die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und die Humboldt-Universität zu Berlin im August 2020 mit einem Forschungsvorhaben zur beruflichen Perspektive junger Menschen mit Behinderung beauftragt. Der Name dieses Projektes lautet: „InBeBi - Inklusive berufliche (Aus-)Bildung von Jugendlichen mit Schwerbehinderung im Rheinland – Zugänge, Gestaltung und Verbleib“. Die Forscher*innen beschäftigen sich mit der Frage, wie sich die Bildungs- und Beschäftigungsverläufe von Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Behinderung -sowie ihnen Gleichgestellten - im Rheinland gestalten. Zielgruppe der Befragung sind die Eltern und Erziehungsberechtigten der Jugendlichen, der Abschlussklassen des Schuljahres 2020/2021 der LVR-Schulen mit den Förderschwerpunkten Sehen, Körperliche und motorische Entwicklung, Hören und Kommunikation sowie Sprache.

Wenn Sie an der Befragung teilnehmen möchten, klicken Sie bitte auf folgenden Link: www.befragungen.ovgu.de/inbebi/

Für Rückfragen zum Forschungsvorhaben oder zur Umfrage steht Ihnen Herr Sascha Blasczyk ( s.blasczyk@ovgu.de; Tel.: 0391/67-57546) von der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg gerne zur Verfügung.