Zum Inhalt springen

Suche

644 Treffer

Relevanz | Aktualität

  1. Antrag/Anerkennung Arbeitgeber Zuverdienst für Menschen mit Behinderung Letzte Änderung: 23. Oktober 2020, (JSP LIP), 635 B)

    Antrag/Anerkennung Arbeitgeber Zuverdienst für Menschen mit Behinderung SozialesMehr Informationen

  2. Individuelle Hilfeplanung nach § 67 BeWo - Folgeantrag Letzte Änderung: 15. Juni 2021, (JSP LIP), 614 B)

    Fortschreibung der Ziele aus dem ersten Hilfeplan, Darstellung der Entwicklung SozialesMehr Informationen

  3. Verwendungsnachweis (Förderung i.R.d. Modellförderung ...) Letzte Änderung: 17. Dezember 2010, (JSP LIP), 866 B)

    Der Vordruck dient dem Nachweis der Verwendung der Mittel für die individuelle Förderung im Rahmen der Modellförderung "Ambulant vor stationär im Freizeitbereich" durch die KoKoBe. Bis zum 30.04.2011 ist dieser Verwendungsnachweis dem LVR vorzulegen.Mehr Informationen

  4. Ansprechperson

    Vorschaubild des Suchergebnisses.

    Herr Joachim Dittmann - Ansprechpersonen Letzte Änderung am 4. Januar 2023.

    Themen und Aufgaben: Mitarbeiter Erhebung der AusgleichsabgabeMehr Informationen

  5. Artikel

    Assistenz im Alltag Letzte Änderung am 15. November 2019.

    Übersicht Individuelle UnterstützungsbedarfeMehr Informationen

  6. Pressemeldung

    Newsletter Soziales, Ausgabe März 2022 Erscheinungsdatum: 10.03.2022

    Zurück zur Übersicht Newsletter Soziales, Ausgabe März 2022Mehr Informationen

  7. Pressemeldung

    Oberlandesgericht Köln mit 10.000 Euro vom LVR ausgezeichnet Erscheinungsdatum: 15.06.2015

    Zurück zur Übersicht Oberlandesgericht Köln mit 10.000 Euro vom LVR ausgezeichnetMehr Informationen

  8. Publikation

    Vorschaubild des Suchergebnisses.

    Schwerbehinderte Menschen im Beruf - Kleinere und mittlere Betriebe - zur Zeit leider vergriffen und nur als Download verfügbar - Stand: September 2008

    Schwerbehinderte Menschen im Beruf - Kleinere und mittlere Betriebe - zur Zeit leider vergriffen und nur als Download verfügbarMehr Informationen

  9. Artikel

    Kriegsopfer und Hinterbliebene Letzte Änderung am 8. Januar 2019.

    Opfer des Zweiten Weltkrieges, ihre Angehörigen und Hinterbliebene können unterschiedliche Renten und finanzielle Leistungen erhalten, die ihre wirtschaftliche Versorgung sichern. Der Anspruch nach dem Bundesversorgungsgesetz entsteht, wenn jemand durch unmittelbare Kriegseinwirkung einen gesundheitlichen Schaden erlitten hat.Mehr Informationen

  10. Pressemeldung

    Newsletter Soziales, Ausgabe November 2022 Erscheinungsdatum: 11.11.2022

    Zurück zur Übersicht Newsletter Soziales, Ausgabe November 2022Mehr Informationen

In Ergebnissen blättern: 1 2 3 4 5 6 >> >|